Artikelverzeichnis, Tourismus-Journalismus Kanaren, Recherche, Bilder kanarische Inseln, Beiträge, Reportagen, Anzeigen, deutsche Zeitungen in Spanien, Werbesports im Radio, Vermarktung

Pressedienst Kanaren
- Fotos, Bilder Archiv, Artikel, Artikelauftragsdienst
- Artikelverzeichnis, Pressemeldungen,
Reportagen

Pressedienst Kanaren Teide Teneriffa Kanaren
 
>Pressedienst - Hauptmenü
>Registrieren
>häufige Fragen
>Artikelverzeichnis
>Fotos & Bilder
>Satire vom Insulaner
>Forum
>Hilfe und Service
>deutsche Zeitungen
>deutsches Radio - live
>Ihr Marketing auf den Kanaren
>werben auf
Pressedienst Kanaren


Viva Espaņa
 Sie sind hier: Hauptmenü > Satire - Der Insulaner - Teneriffa aktualisiert am: 16.04.2024

Satire: Der Insulaner - Teneriffa - Kanarische Inseln

Satire - Der Insulaner Teneriffa Kanaren Wer ist der Insulaner?

Einer der Glücklichen, die schon recht früh herausgefunden haben, daß es sich auf den Kanaren recht gut leben läßt. Als jahrelanger Beobachter des Insellebens bat man ihn vor sechs Jahren, in einer deutschsprachigen Inselzeitung selbiges doch zu kommentieren. Gesagt – getan, die Kolumne " Der Insulaner" wurde schnell zur meistgelesenen und erreichte bald Kultstatus auf Teneriffa.

Das ist unter anderem dem sehr eigenen Schreibstil zu verdanken. Irgendwo zwischen Spott, Satire und wirkungsvoller Wortakrobatik überrascht er mit eigenwilligen Schlüssen und unterhält respektlos, doch immer amüsant. Beim Insulaner bleibt keiner ungeschoren: Ob Tourist, Auswanderer oder Einheimischer – alle bekommen ihr Fett ab. Wo Welten aufeinandertreffen, kommt die Komik nicht zu kurz. Der Insulaner entdeckt sie selbst dort, wo sie sonst keiner vermutet.

Der Insulaner Teneriffa Kanaren
Der Insulaner - Kult in der deutschen Zeitung auf Teneriffa

Die Bücher

Insulaner Karrikatur Nach über fünf Jahren und mehr als 60 Folgen wurde die Kolumne 2008 nach dem Verkauf der Zeitung eingestellt, sehr zur Enttäuschung der zahllosen Insulaner-Fans. Um deren Entzugserscheinungen zu mildern, bietet der Insulaner seine legendären Inselgeschichten nun im handlichen pdf-Format hier zum Herunterladen an. Risiken und Nebenwirkungen sind keine bekannt, und der Preis liegt deutlich unter dem einer Packung Antidepressiva.

Die Musik

Musik vom Insulaner Das ist noch nicht alles, denn der Insulaner ist im zweiten Leben Musiker und schreibt, komponiert, arrangiert, spielt und singt sogar selbst, und zwar auf Deutsch, Spanisch und Englisch. Legendär ist sein Teneriffa-Lied, das es in allen drei Sprachen ganz nach Wunsch gibt. Musikalisch bewegt sich sein Werk zwischen  Rock ‘n‘ Roll, Reggae, Blues und Salsa, textlich überwiegt – man ahnt es bereits – Satire und Comedy. Doch nicht nur.

Hören Sie selbst, Hörproben finden Sie hier. Auch Ohrwürmer lassen sich dort virenfrei herunterladen.

Pressedienst Nutzen
- für privat
- für das Gewerbe
- für den Tourismus
- für Mediendienste

Wochenblatt Teneriffa
deutsche Zeitung auf den kanarischen Inseln



© Pressedienst Kanaren.com | Impressum | Diese Webseite verwendet javascript - Pressedienst Kanaren









aktuelle Hypothekenzinsen in Deutschland | Baugeld